Kleve - Kranenburg - Kleve

Die gut 10 km lange Strecke führt Sie vom Spoykanal in Kleve bis zum Bahnhof Kranenburg und wieder zurück. In Kranenburg lohnt sich ein Besuch der Wallfahrtskirche und Unterwegs laden verschiedene Sehenswürdigkeiten ein.

Erkunden Sie zum Beispiel vor oder nach der Draisinen-Tour das Naturschutzgebiet Armenveen mit seiner außergewöhnlichen Tier- und Pflanzenwelt oder gehen Sie Brot backen wie in früheren Zeiten in der Donsbrügger Mühle. Erleben Sie die barocken Gartenanlagen und den idyllischen Tierpark mit Streichelzoo vor den Toren der Stadt Kleve.

Die Einweisung über Ihre Tour und die Draisinen erfolgt am Draisinenbahnhof Kleve.

Kabel eins dreht auf der Draisine für Abenteuer Leben!

Aufregende Gäste aus München hatten sich heute bei der Grenzland-Draisine angemeldet: ein Team des Fernsehsenders Kabel eins kam zu Dreharbeiten nach Kleve um Aufnahmen für die Sendung „Abenteuer Leben“ zu machen.

Unterwegs auf einer Fahrrad-Draisine führte Kickbox-Weltmeisterin Marie Lang ein Interview mit Ute Schulze-Heiming, Geschäftsführerin von Kleve Marketing, über das Freizeiterlebnis Draisine. Die Aufnahmen werden voraussichtlich Ende September/Anfang Oktober ausgestrahlt.

Touren

Ob von Kranenburg nach Kleve oder von Groesbeek nach Kranenburg. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Draisinenstrecken, Abfahrtszeiten, Preise u.v.m.

Kombiangebote

Komibinieren Sie eine Draisinenfahrt doch direkt mit einem schönen Wochenende am Niederrhein, oder einfach nur mit einem gemütlichen Grillen im Anschluss an die Fahrt.

Mediathek

Fotos & Videos rund um die Draisine. Schauen Sie doch auch mal in unsere Mediathek. Dort finden Sie Bilder des Fotowettbewerbs, aber auch Videos von Draisinentouren.

Souvenirs & Geschenkgutscheine

Mit einem Gutschein für eine Draisinenfahrt kann man zu jeder Jahreszeit Sommerspaß verschenken. Die Gutscheine werden für eine beliebige Anzahl von Personen ausgestellt, sind drei Jahre gültig und können für alle Touren und Fahrtzeiten genutzt werden. Oder verschenken Sie doch einfach mal ein Mitbringsel von der Draisinentour.