In den Sommerferien sind noch Draisinen frei!

Die Sommerferien haben begonnen und für alle „Daheimgebliebenen“ bietet die Grenzland-Draisine das ideale Ferienerlebnis! Täglich startet die Fahrt um 9 und 13 Uhr ab Kranenburg und Groesbeek oder um 11 und 15 Uhr ab Kleve. Wer sich auf die Fahrt von Kleve nach Kranenburg begibt, ist ca. 70 Minuten pro Strecke unterwegs, zwischen Kranenburg und Groesbeek benötigt man ca. 40 Minuten. Sowohl die Fahrraddraisinen für zwei bis vier Personen, als auch die Clubdraisinen für bis zu 14 Personen sind auch für einen Rollstuhl geeignet. Für Gruppen werden außerdem Tagesarrangements angeboten, die zum Beispiel Bauerngolf, Mittagessen oder eine Stadtführung beinhalten. Die Preise liegen seit mehreren Jahren stabil bei 11,- € (Montag bis Donnerstag) bzw. 14,- € (Freitag bis Sonntag & Feiertage), Kinder bis 14 Jahre bezahlen die Hälfte. Außerdem erhalten Senioren ab 65 Jahren donnerstags 50% Ermäßigung und am Mittwoch fährt bei Familien ein Kind sogar gratis mit. Buchung und Bezahlung können bequem über die Internetseite www.grenzland-draisine.eu oder telefonisch unter 02826/9179900 vorgenommen werden.

Mediathek

Touren

Zu den zwei verschiedenen Touren haben wir attraktive Tagespauschalen für Gruppen zusammen gestellt. Lernen Sie die Grenzregion von ihrer schönsten Seite kennen!

Mehr dazu

Kombiangebote

Komibinieren Sie eine Draisinenfahrt doch direkt mit einem schönen Wochenende am Niederrhein, oder einfach nur mit einem gemütlichen Grillen im Anschluss an die Fahrt.

Mehr dazu

Souvenirs

Caps Draisine 01

Mit einem Gutschein für eine Draisinenfahrt kann man zu jeder Jahreszeit Sommerspaß verschenken. Oder verschenken Sie doch einfach mal ein Mitbringsel von der Draisinentour.

Mehr dazu

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok