Aktuelles

Am 22. Juni Draisine fahren und grillen!

 Foto Markus LeeningsIm Juni dürfen sich Grillfreunde auf ein besonderes Event freuen: am Donnerstag, den 22.06.2017 lädt die Grenzland-Draisine zur Grilltour ein! Los geht’s um 18.00 Uhr am Draisinenbahnhof Kleve. Während in Kranenburg schon der Grill angeheizt wird, begeben sich die Teilnehmer in Clubdraisinen auf die ca. 70-minütige Fahrt. Bei Ankunft in Kranenburg wartet bereits ein kühles Getränk und ein leckeres Grillwürstchen. Nach einer gemütlichen Pause beginnt die Rückfahrt in den Sonnenuntergang nach Kleve. Die Tour kostet 19,90 € pro Person, inklusive Draisinenfahrt, Grillwürstchen und Getränk. Eine rechtzeitige Buchung bei der Grenzland-Draisine GmbH unter Tel.: 02826/9179900 oder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wird empfohlen.

Draisine begrüßt 300.000sten Fahrgast!

300.000 Fahrgast klein

Eine große Überraschung erwartete Walter und Elvira von Kannen aus Mönchengladbach am Donnerstag am Draisinenbahnhof in Kranenburg. Herr von Kannen war der 300.000ste Fahrgast der Grenzland-Draisine und wurde deshalb von der Klever Bürgermeisterin Sonja Northing, dem Kranenburger Bürgermeister Günter Steins und der Beigeordneten Sylvia Fleuren aus Berg en Dal persönlich begrüßt.

Bei strahlendem Sonnenschein wurde das Ehepaar, das den Urlaub am Niederrhein mit einer Draisinenfahrt beginnt, mit Sekt, einem Frühstückskorb und einem wunderschönen Blumenstrauß beglückwünscht und machte sich dann – frisch gestärkt und gut gelaunt – auf die Fahrt von Kranenburg nach Groesbeek.

Ratsmitglieder fahren Draisine!

Ratsmitglieder

Am Mittwoch, dem 10. Mai 2017, unternahmen Ratsmitglieder der Gemeinden Kranenburg und Berg en Dal sowie der Stadt Kleve, auf Einladung der Grenzland-Draisine GmbH, bei bestem Wetter eine gemeinsame Draisinenfahrt.

Am Draisinenbahnhof in Kranenburg wurde die deutsch-niederländische Gruppe von Herrn Gerd Scholten, dem neuen Geschäftsführer der Draisine empfangen.

Beim anschließenden Grillbuffet im Caféhaus Niederrhein, entstand in gemütlicher Atmophäre, ein reger Austausch zwischen den Ratsmitgliedern statt. Auch die drei Bürgermeister, Sonja Northing (Kleve), Günter Steins (Kranenburg) und Mark Slinkman (Berg en Dal) waren anwesend.

Am 31. Oktober Halloweenspaß auf der Grenzland-Draisine

Am 31. Oktober wird es auf der stillgelegten Bahnstrecke zwischen Kleve und Kranenburg gruselig: zum Abschluss der Saison lädt die Grenzland-Draisine zur Halloweentour ein. Die Teilnehmer treffen sich – gerne in entsprechender Verkleidung – um 17 Uhr am Draisinenbahnhof Kleve, wo die Fahrt auf geschmückten Clubdraisinen beginnt. Unterwegs könnte es die ein oder andere furchteinflößende Begegnung geben, bevor die Teilnehmer sich bei einem Zwischenstopp mit Glühwein und Kinderpunsch aufwärmen können. Bei Ankunft in Kranenburg steht schon eine leckere Kürbissuppe im Caféhaus Niederrhein bereit und nach einem kurzen Rundgang durch das nächtliche Kranenburg geht es mit dem Bus wieder zurück nach Kleve. Das Programm kostet für Erwachsene 27,50 € und für Kinder bis 14 Jahren 19,90 € inklusive Draisinenfahrt, Glühwein oder Kinderpunsch, Kürbissuppe und Bustransfer zurück nach Kleve. Eine Buchung vorab bei der Grenzland-Draisine (Tel.: 02826/9179900) ist unbedingt erforderlich.

Die Grenzland-Draisine gibt's auch bei Facebook!

Wußten Sie schon, dass die Grenzland-Draisine auch bei Facebook vertreten ist?

Schauen Sie gerne mal vorbei, informieren Sie sich über Neuigkeiten, sehen Sie lustige Fotos, teilen und liken Sie nach Herzenslust! Wir freuen uns über Ihren Besuch: www.facebook.com/grenzlanddraisine.

Mediathek

Touren

Ob von Kranenburg nach Kleve oder von Groesbeek nach Kranenburg. Hier finden Sie alle Informationen rund um die Draisinenstrecken, Abfahrtszeiten, Preise u.v.m.

Mehr dazu

Kombiangebote

Komibinieren Sie eine Draisinenfahrt doch direkt mit einem schönen Wochenende am Niederrhein, oder einfach nur mit einem gemütlichen Grillen im Anschluss an die Fahrt.

Mehr dazu

Souvenirs

Caps Draisine 01

Mit einem Gutschein für eine Draisinenfahrt kann man zu jeder Jahreszeit Sommerspaß verschenken. Die Gutscheine werden für eine beliebige Anzahl von Personen ausgestellt, sind drei Jahre gültig und können für alle Touren und Fahrtzeiten genutzt werden. Oder verschenken Sie doch einfach mal ein Mitbringsel von der Draisinentour.